Mobile Schulsozialarbeit

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

mein Name ist Melanie Cassel. Ich bin Dipl. Sozialpädagogin/ -arbeiterin (FH) und bin ab diesem Schuljahr Schulsozialarbeiterin in der Grundschule Lauterecken.

Schulsozialarbeit ist ein offenes, sozialpädagogisches Angebot im Schulalltag und ergänzt den Erziehungs-und Bildungsauftrag der Schule. Ich möchte dazu beitragen, dass sich Schülerinnen und Schüler in ihrer Klassengemeinschaft und der Schule wohlfühlen und somit gute Voraussetzungen zum Lernen haben.

SCHÜLER erhalten Hilfe, Unterstützung und Beratung bei Problemen innerhalb des Schulalltags aber auch in schwierigen Lebensphasen. Die Angebote können in Einzelarbeit aber auch in Gruppen bzw. im gesamten Klassenverband stattfinden. Auch präventive Angebote zur Förderung sozialer und emotionaler Kompetenz sind Inhalte der Schulsozialarbeit.

ELTERN erhalten bei Bedarf Unterstützung und Beratung in Erziehungsfragen oder auch die Weitervermittlung anderer professioneller Hilfen für ihre Kinder. Gerne bin ich für Sie Ansprechpartner bei familiären, sozialen oder schulischen Problemen.

LEHRER erhalten Beratungs- und Unterstützungsangebote die das soziale Lernen im Schulleben unterstützen sollen.

Ich lade Sie und Ihre Kinder herzlich dazu ein auf mich zuzukommen, ihre Anliegen werden von mir vertraulich behandelt. In diesem Zusammenhang weise ich Sie auch gerne auf meine dienstliche Schweigepflicht hin.

Sie finden mich immer mittwochs im Raum der Bücherei der Grundschule. Gerne erreichen Sie mich auch unter oben genannter Telefonnummer und E-Mail Adresse. Ich freue mich auf die Arbeit an der Grundschule und auf eine gute Zusammenarbeit!

Freundliche Grüße,

Melanie Cassel